Einbauventilatoren

PLUG-IN VENTILATOREN

Kundenspezifisch angepasste Einbauventilatoren (Plug-In Ventilatoren) sorgen für konstante Betriebsbedingungen, stabile Prozesse und maximale Anlageneffizienz bei Temperaturen um 650 °C und mehr.

Einbauventilatoren

  • Laufraddurchmesser von 280 bis 1.600 mm
  • Temperaturen von -40 bis +650 °C
  • Volumenstrom bis 250.000 m³/h
  • Druckerhöhung bis 10.000 Pa
  • Bauart fliegend gelagert
  • Flutigkeit einseitig saugend
  • Antriebsleistung bis über 200 kW
  • Lagerung fett- oder ölgeschmierte Block- bzw. Stehlager
  • Aufstellung mit Lagerbock aus Stahl oder Beton freistehend oder für Wandeinbau
  • Einbaulage horizontal, vertikal oder geneigt

Sonderausführungen:

In Ausnahmefällen sind höhere Leistungen mit dieser Antriebsart möglich. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Beispiele Einbauventilatoren:

Einsatzgebiete von Einbauventilatoren

In der Trocknungstechnik, z. B. in der Lebensmittelindustrie oder hinter Öfen, werden Ofen-Umwälzventilatoren eingesetzt. Eine Anwendung in der Papierindustrie ist z. B. als Einbauventilator in der Trocknerhaube. POLLRICH liefert hier komplett kundenspezifisch angepasste Ventilatoren nach dem Plug-and-Play Prinzip.