ZEMENTINDUSTRIE

VENTILATOREN FÜR ZEMENTANLAGEN.

Zur Erzeugung hochwertiger Zemente werden besondere Ventilatoren benötigt, wie z. B. Ventilatoren mit speziellen Laufradgeometrien zur Vermeidung von Anbackungen im Rohmehlbereich, Kühlerventilatoren des Drehrohrofens und/oder extrem verschleißgeschützten Klinkerkühler, deren Laufräder mit Carbid beschichtet werden, um eine lange Lebensdauer und hohe Verfügbarkeit zu gewährleisten.